Förderungsmöglichkeiten und Förderer



Organisatorisch verankert in den Drittmittelabteilungen der Universität Hamburg und der Universität zu Köln sollen über das ZMM Quellen für die Finanzierung wissenschaftlicher Projekte gefunden werden. In Abhängigkeit vom Fördervolumen wird unterschieden nach Hauptförder-Unternehmen und regulären Förderunternehmen.

Förderungsmöglichkeiten

Es gelten die folgenden Mitgliedsbeiträge:
  • Hauptförderer: ab 5000 € p. a.
  • Reguläre Förderunternehmen: ab 1000 € p. a.

Hauptförder-Unternehmen

Henkel AG & Co. KGaA
Unilever Deutschland GmbH
L'ORÉAL Deutschland GmbH
Beiersdorf AG
Shell Deutschland Oil GmbH

Reguläre Förderunternehmen

Batten & Company GmbH
Ipsos Deutschland GmbH
Harris Interactive AG

Simon-Kucher & Partners
Strategy & Marketing Consultants

globeone GmbH